He-La 2021 – Time for something new!

Liebe Eltern und liebe Kinder
Wie sagt man so schön: Man soll dann aufhören, wenn es am schönsten ist. Aufgrund
verschiedener persönlicher Veränderungen haben wir uns als Leiterteam gemeinsam und
schweren Herzens dazu entschieden, das He-La in seiner gewohnten Form nicht mehr
durchzuführen.
Jahrelang war die Lagerwoche in erster Linie für viele Kinder und Jugendliche, aber natürlich auch für alle Leiterinnen und Leiter, die daran beteiligt waren, ein grosses Highlight, in das jeweils viel Zeit und Engagement hineingesteckt wurde. Zuletzt bestand das Leiterteam aus einer kleinen, aber feinen und sehr gut eingespielten Gruppe, die mit viel Herzblut und Liebe für die Kinder Jahr für Jahr von der Motivation getrieben war, für die Teilnehmenden eine unvergessliche Lagerwoche auf die Beine zu stellen. Unterstützt wurden wir dabei tatkräftig von Christoph und Ueli, unserem Küchenteam.
Nun sind wir alle über die Jahre hinweg etwas älter geworden; unsere Privatleben verändern sich entsprechend und gewisse Prioritäten verschieben sich, weshalb wir im Moment nicht mehr die Möglichkeit sehen, ein Lager von einer Woche zu organisieren und durchzuführen. Leider fehlen aktuell auch Nachfolgerinnen und Nachfolger im Leiterteam, die in absehbarer Zeit die Hauptleitung übernehmen könnten.
Nichtsdestotrotz wollen wir uns vom He-La nicht ganz verabschieden. Und schliesslich ist im Leben nichts so konstant wie der Wandel, deshalb gehen wir nun auf zu neuen Ufern: Wir bieten dieses Jahr eine Version «He-La light» an. Während zwei Tagen werden wir die geballte Ladung an Action, Spannung, Spiel und Spass erleben und in die gewohnte He-La-Atmosphäre eintauchen.
Bist du auch dabei? Dann reserviere dir schon mal den 2. + 3. Oktober 2021. Mehr Infos
werden folgen.
Liebe Grüsse
Sabrina Aregger, Lagerleiterin He-La Dulliken mit dem ganzen Leiterteam

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.